Schuldrechtsanpassung





Gestaltung und Durchsetzung Ihrer Rechte als Grundstückseigentümer oder Grundstücksnutzer im Rahmen von dem Schuldrechtsanpassungsgesetz unterliegenden Vertragsverhältnissen einschließlich sich hieraus ergebender Problematiken aus dem Bundeskleingartenrecht.

  • Beendigung von Nutzungsverträgen
  • Nutzungsentgelterhöhung
  • Umlage öffentlicher Lasten
  • Beseitigung von Baulichkeiten
  • Entschädigung von Baulichkeiten und Anpflanzungen
  • Instandhaltung von Baulichkeiten und Anpflanzungen
  • Rechtsnachfolge
  • Verkauf von Erholungsgrundstücken
  • Vorkaufsrechte

 

Anschrift